LTE MIMO Antennen

LTE_Antenne_inkl_LogoLTE – Der Internetturbo für überall
Mit LTE (Long Term Evolution) kommt jetzt der nächste Mobilfunkstandard. Die neue Technologie ermöglicht Datenraten, die einen deutlich schnelleren Internetzugang als UMTS oder viele DSL-Tarife ermöglichen.

Es könnte so einfach sein:
Wenn LTE verfügbar ist, müssen Sie sich nicht ärgern, dass in Ihrer Region keine DSL-Kabel liegen. Einfach ein Funkmodem an den Computer anschließen und in Breitbandgeschwindigkeit los surfen. Dies ist die Idee. Aber wie so oft liegt der Teufel im Detail. Nicht nur, dass am Rande einer Netzzelle das Signal schwächer ist. Auch gelangt es nicht immer verlustfrei dorthin, wo es benötigt wird: Ins Innere von Gebäuden. Wärmeschutzverglasung oder Stahlbetonmauern tun ihr Übriges, dass es bei der Übertragung weiter ruckeln kann. Die Folge: In den seltensten Fällen sind die im Mobilfunkvertrag versprochenen Datenraten ausgeschöpft.

Holen Sie jetzt mit den LTE MIMO Antennen die volle Leistung aus ihrem LTE-Vertrag!
Nicht selten stoßen herkömmliche Router oder Sticks auf den letzten Metern an ihre Grenzen. Damit Sie auch die volle im LTE-Vertrag gezahlte Leistung nutzen können, bietet novero dabendorf eine Antenne, die alles aus dem LTE-Signal herausholt. Im Gehäuse sind zwei Richtantennen integriert, die die in LTE angewandte MIMO-Technik (Multiple Input Multiple Output) unterstützen und die Down- und Uploadraten erhöhen. Unabhängig von der Entfernung zu Sendern surfen Sie stabil mit großen Datenraten und können alle Vorzüge des modernen Internet nutzen. Um die LTE-Leistung ins Gebäude zu holen, bietet novero dabendorf ein Twin-Kabel an, das sich flexibel von außen nach innen verlegen lässt. Es überbrückt die Strecken, wo die Architektur als natürliches Hindernis Funkverbindungen erschwert. Ist das Signal erst einmal vor Ort, versorgt es problemlos mehrere Computer. Seine Leistung reicht für den ultimativen Surfspaß mit Online-Kino, Videotelefonie und jede denkbare Internetanwendung.

Kabel zum Antennenanschluss an Router/Modem

94x100xachtung.png.pagespeed.ic.dXPGVX-GvhACHTUNG!
Bitte
das novero dabendorf Original 5m Kabel oder unsere Alternativkabel bis 20 m mitbestellen,
da keins mit im Lieferumfang dieser Antennen enthalten ist.

Warum das Ganze?  – Novero will mit den Antennen eine modulare Lösung bieten, der Gedanke hinter dem Modularsystem ist hierbei die freie Kabelwahl.

Produktübersicht

Welche Antenne ist für welchen Anbieter geeignet?

VodafoneTelekomTelefonica
LTE 800 MIMOXXX
LTE 1800 MIMOX
LTE/UMTS 2100X
LTE 2600 MIMOXXX

Unterstützte Router

Vodafone B1000 LTE Router

90x100xvodafone_b1000_lte.png.pagespeed.ic.ZTuhMmBsekVodafone B1000 LTE Router


(ACHTUNG! Wenn Sie einen Vodafone B970 Router besitzen, klicken Sie HIER!) 

Vodafone LTE TurboBox

90x194xvodafone_lte_turbobox.png.pagespeed.ic.XXq8Rxci0xVodafone LTE TurboBox
(in Verbindung mit Vodafone EasyBox 803)

Die häufigste Kombination bei Vodafone.

Deutsche Telekom Speedport LTE Router

90x108xhuawei_lte_router.png.pagespeed.ic.GOEOkTJH7PDeutsche Telekom Speedport LTE Router

ACHTUNG!!!
Die Deutsche Telekom verkauft das Produkt unter dem Namen “Call&Surf via Funk”. Je nach Verfügbarkeit liegt entweder LTE oder UMTS dahinter. Stellen Sie sicher, dass Sie den Speedport LTE haben, nicht den Speedport HSPA. Im Zweifel kontaktieren Sie uns einfach, wir haben die Möglichkeit als Telekom Partner die Vertragsdaten abzufragen.

Wenn Sie einen Speedport HSPA Router besitzen, klicken Sie HIER!

AVM FritzBox! 6840 LTE Router

90x55xavm_fritzbox_6840_lte.png.pagespeed.ic.QP9mXT3gzjAVM FritzBox! 6840 LTE Router

Huawei O2 LTE Router

90x89xtelekom_speedport_lte.png.pagespeed.ic.jZl69fdairHuawei O2 LTE Router

LTE Router mit SMA-Antennenanschlus

90x74xsma_buchse.png.pagespeed.ic.SXmyC8-1buund jeder andere LTE Router mit SMA-Antennenanschluss. Fast alle LTE o.g. Router basieren auf dem Modell Huawai B390.

Downloads